Jeder kann was tun!

15.12.2019

Kerstin Reisner (CDU) spendet Bank

Seit dieser Woche kann man am Straussee noch besser verweilen. Am Seezugang Käthe-Kollwitz-Straße steht nun eine neue Bank, gesponsert von der CDU Gemeindevertreterin Kerstin Reisner. Von dieser genießt man einen wundervollen Blick auf die Schönheit, die es zu bewahren gilt. Kerstin Reisner war es ein persönlicher Wunsch und es ist ein deutliches Zeichen, jede Eigeninitiative kann eine Gemeinde schöner machen. Mit diesem Geschenkt wünscht Sie allen Strausberger Genießern einen besinnlichen 3. Advent.

Blumenthal